Sie sind hier: Startseite Joint Doctoral Programs

Unter den gegebenen Umständen und aus Fürsorgepflicht unseren Mitarbeitenden gegenüber bitten wir um Verständnis, dass das International Office bis auf Weiteres primär per E-Mail erreichbar ist. Emails werden regelmässig gelesen und kurzfristig beantwortet. Persönliche Sprechzeiten und Beratungstermine entfallen. Nur unter diesen Bedingungen wird es möglich sein, den Service langfristig aufrecht zu erhalten.

Joint Doctoral Programs

Forschung wirkt über Grenzen hinweg: So können Promovierende ihr Promotionsvorhaben bereits von Beginn an grenzüberschreitend planen und umsetzen. Möglich ist dies in einem Joint Doctoral Program, das Promovierende an der Universität Freiburg sowie an einer Partneruniversität absolvieren. An der Fakultät für Chemie und Pharmazie wird ein Joint Doctoral Program mit der University of Adelaide angeboten; an der Fakultät für Medizin können sich Promovierende für die Nagoya University, Japan, oder die University of Adelaide, Australien entscheiden.